Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe.
Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt. Berührung ist unsere erste Sprache…

Nepalesische Babymassage

In diesem Kurs werden die Grundlagen der Nepalesischen Babymassage vermittelt. Diese sehr alte, traditionelle Form der Babymassage konnte bis in unsere heutige Zeit lebendig gehalten werden und wird nach wie vor im Volksstamm der Newar von einer Generation zur nächsten weitergegeben. Gerade in unserem oft hektischen und für Babys zu anstrengenden Alltag zeigt sich ihre wohltuende, tiefe Wirkung – sie harmonisiert und entspannt, so dass besonders auch unruhige Kinder wieder „runterfahren“ und schlafen können. Ein Tag- und Nachtrhythmus kann sich schneller und leichter einspielen.
Diese Babymassage unterstützt auf natürliche Weise unter Berücksichtigung der Meridiane und Reflexzonen alle Körperfunktionen und fördert gleichzeitig auch die seelische Entwicklung des Neugeborenen und Kleinkindes. Schon sehr bald nach der Geburt kann einfühlsam und sanft mit der Massage begonnen werden – ebenso mit den Baby-Asanas. So verspüren Eltern im Umgang mit dem kleinen Wesen viel schneller Sicherheit und Verständnis für seine Befindlichkeiten und Bedürfnisse.
Täglich praktiziert wird sie zu einem wohltuenden Ritual für alle Beteiligten.

Auf Anfrage sind auch Einzeltermine als Hausbesuch möglich.

Neuer Präsenz-Kurs wieder ab SEPTEMBER!
Beginn am 16.09.2020
Zeit: 10.00-11.00

Kursleitung und Anmeldung: Barbara Weigl
Kosten für 5 Termine: 90,- €
Weitere Infos unter Tel. 0761 – 503 97 97 oder barbaraweigl(at)arcor.de