Wir stellen uns vor

Mit der Hebammenpraxis in der Wiehre gibt es seit 1996 einen Ort, der eine Anlaufstelle ist für alle Fragen rund um die Geburt.
Wir sind ein Team von sieben Hebammen, die sich zu einer Praxis-Gemeinschaft zusammengeschlossen haben. Unser Wunsch ist es, Frauen und Paare sowie ihre Kinder ganzheitlich und umfassend in der Schwangerschaft, während der Geburt und danach zu betreuen und zu begleiten. Jede von uns hat ihre eigenen Schwerpunkte, gleichzeitig orientiert sich unsere Arbeit am persönlichen Anliegen derer, die sich an uns wenden.
Wir bieten regelmäßig Kurse und Sprechstunden (nach Vereinbarung) an, genauere Informationen dazu sind unter der jeweiligen Rubrik zu ersehen.

Das Hebammenteam: Sanne Bender, Birgit Glowitz, Martina Olostiakova, Barbara Portele, Jutta Posch, Alina Pröllochs, Katharina Schilp


 

Ausstellung und Aktionswochenende am 25. und 26. November 2017

…UND WIE WAR´S BEI DIR? – vom Leben im Bauch – Einblicke und Ausblicke

 

Programm:

Samstag, 25.11.2017

11:00  Ausstellungseröffnung

15:00  Vom Sinn des Gebärens – Vortrag von Dr. Bärbel Basters-Hoffmann

16:30  Hebammen zwischen Resignation und revolution – Vortrag von Uschi Böcking, Hebamme

 

Sonntag, 26.11.2017

09:00  Meditation

10:00  Pränatales Erleben – Vortrag von Dirk Leinweber

11:30  Einmal Kaiserschnitt, immer Kaiserschnitt? – Vortrag von Dr. Ute Taschner

 

 

 

Übrigens: Hebammenleistungen vor, während und nach der Geburt sind gesetzliche Leistungen und werden in der Regel von der Krankenversicherung übernommen.